Mannschaften

Der SK Brig ist Mitglied des SSB (Schweizer Schachbund) und beteiligt sich an der SMM (Schweizer Mannschafts-Meisterschaft) und der SGM (Schweizer Gruppen-Meisterschaft). Link SSB.

Die SMM dauert von März bis Oktober und umfasst die Spielklassen NL A, NL B sowie 1.-4. Liga. Der SK Brig spielt in der 2. Liga (Brig 1) und in der 3. Liga (Brig 2). Die Resultate findet man auf der Homepage des SSB (SSB / Turniere / SMM). Link SMM.

Die SGM (ehemals Arbeiterschach) dauert von November bis März und umfasst die Spielklassen 1.+2. Bundesliga sowie 1.-3 Regionalliga. Der SK Brig spielt in der 2. Regionalliga. Die Resultate findet man auf der Homepage des SSB (SSB / Turniere / SGM / 2. Regionalliga / Zone C). Link SGM.

* * *

SMM Saison 2019:

Brig - Köniz Bubenberg 1-5 (23.3.2019), Bern II - Brig 2,5-3,5 (13.4.2019)

 

Brig II - Bümpliz 2,5-3,5 (23.3.2019), Thun III - Brig 1,5-4,5 (13.4.2019)

 

SGM Saison 2018/2019:

Brig - Bern II 3,5-1,5 (10.11.2017), Brig - Spiez 1,5-3,5 (24.11.2018), Cercle valaisan II - Brig 0-5 (8.12.2018), Brig - Bümpliz 2,5-2,5 (12.1.2019), Gurten - Brig 3-2 (2.2.2019), Brig - Simme 1-4 (23.2.2019), Schachfreunde Thun II - Brig 2-3 (16.3.2019). Brig beendete die Saison mit 7/18,5 auf dem 4. Platz. Während wir gegen die Spitzenteams Simme, Spiez und Gurten Bern eher unglücklich spielten und verloren, holten wir gegen die hinter uns liegenden Mannschaften Bern II, Schachfreunde Thun II, Bümpliz und Absteiger Cercle Sierre 7 von 8 möglichen Punkten. Die prozentual erfolgreichsten Spieler waren Tomas Heinrich mit 2/2 und Leander Eyer mit 3,5/4.

 

SMM Saison 2018:

Brig - Bümpliz 4,5-1,5 (24.3.2018), Spiez - Brig 3,5-2,5 (14.4.2018), Brig - Kirchberg 0,5-5,5 (28.4.2018), Olten II - Brig 5-1 (26.5.2018), Brig - Zollikofen 3-3 (30.6.2018), Bern II - Brig 3,5-2,5 (8.9.2018), Brig - Thun II 3,5-2,5 (22.9.2018). Brig beendete eine durchzogene Saison mit einem Sieg im Abstiegskampf gegen das auf dem Papier ebenbürtige Thun II und verbleibt mit 5/17,5 und dem 6. Platz in der 2. Liga.

Thun IV - Brig II 2-4 (24.3.2018), Brig II - Bümpliz II 3,5-2,5 (14.4.2018), Brig II - Schwarz-Weiss Bern IV 1,5-4,5 (28.4.2018), Bümpliz II - Brig II 2,5-3,5 (26.5.2018), Brig II - Thun IV 3,5-2,5 (30.6.2018), Schwarz-Weiss Bern IV - Brig II 4,5-1,5 (8.9.2018). Brig II wurde mit 8/17,5 Gruppensieger und steigt erneut in die 3. Liga auf.  

 

SGM Saison 2017/2018:

Brig - Burgdorf 3,5-1,5 (11.11.2017), Simme - Brig 4-1 (2.12.2017), Brig - Trubschachen 4-1 (13.1.2018), Bümpliz - Brig 2-3 (27.1.2018), Brig - Kirchberg II 3,5-1,5 (10.2.2018), Spiez - Brig 2,5-2,5 (24.2.2018), Bern II - Brig 2,5-2,5 (17.3.2018). In einer sehr ausgeglichenen Gruppe belegte Brig mit 10/20 den hervorragenden zweiten Platz hinter Simme mit 10/20,5 und verpasste so hauchdünn das Spiel um den Aufstieg. Wir profitierten allerdings in den Heimspielen davon, dass unsere Gegner nur selten vollzählig erschienen.