Mannschaften

Der SK Brig ist Mitglied des SSB (Schweizer Schachbund) und beteiligt sich an der SMM (Schweizer Mannschafts-Meisterschaft) und der SGM (Schweizer Gruppen-Meisterschaft). Link SSB.

Die SMM dauert von März bis Oktober und umfasst die Spielklassen NL A, NL B sowie 1.-4. Liga. Der SK Brig spielt in der 2. Liga. Die Resultate findet man auf der Homepage des SSB (SSB / Turniere / SMM / 2. Liga / West 2). Link SMM.

Die SGM (ehemals Arbeiterschach) dauert von November bis März und umfasst die Spielklassen 1.+2. Bundesliga sowie 1.-3 Regionalliga. Der SK Brig spielt in der 2. Regionalliga. Die Resultate findet man auf der Homepage des SSB (SSB / Turniere / SGM / 2. Regionalliga / Zone C). Link SGM.

* * *

SMM 2022

Brig - La Garde du Roi 1,5-4,5 (30.4.2022), Brig - Nyon III 5,5-0,5 (14.5.2022), Valais II - Brig 3-3 (11.6.2022), Sion - Brig 6-0 ff (20.8.2022), Brig - Vevey II 6-0 ff (3.9.2022), Brig spielfrei (17.9.2022), Echallens III - Brig 6-0 ff (21.10.2022). Damit steigt Brig ab, obwohl man mit dem 5. Rang nicht auf einem Abstiegsplatz steht. Es gibt offenbar eine Regel, dass eine Mannschaft bei zwei Forfaits in der gleichen Saison relegiert wird!  Aber die ständige Einteilung von Brig in die Westschweizer Gruppe (statt in die Berner Gruppe) hat bei der Motivation der Spieler wie erwartet Spuren hinterlassen. 

 

SGM 2022

Weil sich pandemiebedingt weniger Mannschaften angemeldet haben als üblich, gab es diese Saison weder Aufsteiger noch Absteiger. Brig - Spiez 3,5-1,5 (8.1.2022), Brig - Valais II 1-4 (22.1.2022), Cercle Valaisan II - Brig 0-5 (26.2.2022), Valais III - Brig 2-3 (2.4.2022), Münsingen - Brig 4-1 (23.4.2022). Brig belegte mit 6 Punkten den guten 3. Rang.

 

SMM 2021

Dieses Jahr mit reduzierter Spielerzahl pro Team (4 Spieler). Brig hat eine Mannschaft (2. Liga) angemeldet. Brig - Echallens III 4-0 (28.8.), Grand Echiquier Lausanne - Brig 3-1 (18.9.), Brig - Crans-Montana 3-1 (9.10.), Brig - Prilly 2,5-1,5 (23.10.), Cercle Valaisan Sierre - Brig 2,5-1,5 (13.11.), Brig - Valais 1 1-3 (20.11.), Valais 2 - Brig 2,5-1,5 (4.12.). Der SK Brig landete auf dem erfreulichen 5. Rang. Während wir gegen die guten Teams ein wenig Pech hatten, gelangen uns gegen die schwächeren Teams drei wichtige Siege.

 

SGM 2020/2021

Wegen der Corona-Pandemie abgesagt. 

 

SMM 2020

Wegen der Corona-Pandemie abgesagt.

 

SGM Saison 2019/2020:

Es gibt noch Wunder im Schach - leider auch negative: der SK Brig ist nicht abgestiegen und spielt wegen eines unglücklichen Umstandes bei der Anmeldung trotzdem nur in der 3. Regionalliga! Das Berner-Programm sieht wie folgt aus: Brig - Bern III 2,5-1,5 (16.11.2019), Köniz Wabern - Brig 2-2 (30.11.2019), Zollikofen II - Brig 1,5-2,5 (14.12.2019), Bantiger - Brig 1-3 (11.1.2020), Brig - Gurten II 3,5-0,5 (1.2.2020), Brig - Bümpliz III 4-0 (22.2.2020), Brig - Belp 0-4 ff (14.3.2020). Die letzte Runde wurde wegen dem Corona-Notstand auf September verschoben. Brig konnte nicht mehr aus eigener Kraft erster werden und gab Forfait, belegte zwar mit 11/17,5 den 2. Rang, der aber im Gegensatz zur SMM nicht für die Aufstiegsspiele berechtigt.